IMG zur Startseite | Rechtsanwalt Lars Jessen

Rechtsanwalt Lars Jessen

Lars Jessen ist seit 1987 als Rechtsanwalt und seit 1998 als Fachanwalt für Familienrecht tätig.

Ein Tätigkeitsschwerpunkt aus eigener Passion ist das Pferderecht und damit verbunden alle Rechtsfragen, die beim Kauf und Verkauf, der Haltung und tierärztlichen Behandlung entstehen können. Lars Jessen ist Mitglied der Kanzlei Braetsch Jessen & Partner in Hamburg Pöseldorf.

zu den Leistungen Kontaktmöglichkeit
Böhmersweg 23 • 20148 Hamburg
Tel.: 040/410 6712

Haften Freunde für „Sommerurlaubspferd“?

Eine Familie hat zu Hause privat zwei eigene Pferde und jetzt noch ein Pferd von einer Bekannten zum "Sommerurlaub" stehen. Sie dachte nun, dass dafür eine Tierhüterhaftpflichtversicherung notwendig sei, der Versicherungsmakler hielt diese nicht für nötig, wenn das fremde Pferd eine Haftpflichtversicherung hat, da die Familie keine gewerblichen Pensionsbetrieb hat. Was ist nun richtig?

Antwort

Dadurch, dass die Familie das Pferd aufnimmt und die Herrschaft darüber hat, wird die sie zum Tierhüter. Insoweit bedarf es einer entsprechenden Versicherung. Diese ist häufig in der Haftpflichtversicherung eingeschlossen. Sie sollte sich darüber in jedem Falle informieren und sich entsprechend absichern. Notfalls muss sie bei der Versicherung nachfragen. Das Haftungsrisiko ist nicht unerheblich.


Weitere Artikel dieser Rubrik

Haften Freunde für „Sommerurlaubspferd“?
Eine Familie hat zu Hause privat zwei eigene Pferde und jetzt noch ein Pferd von einer Bekannten zum ...



Werden Tierarztkosten, Aquatraining und Folgeschäden ersetzt?
Zwei Pferde wurden vom Stallbetreiber auf der Koppel vergessen (wird gegen Bezahlung werktags vom ...



Haftet der Vereinsvorstand für Unfälle auf dem Geländespringplatz?
In einem Verein gibt es immer wieder Diskussionen wegen Bodenstangen oder Absprunghilfen bei Geländehindernissen . ...



Beitrag bewerten und kommentieren

Wenn Sie Anmerkungen oder Anregungen zu diesem Beitrag haben, können Sie ihn hier mit einem Klick auf die Sternchen bewerten und/oder in einem Textfeld kommentieren.


Social Bookmarks

Wenn Sie glauben, dass sich Ihre Freunde für diese Information interessieren, senden Sie den Beitrag einfach per Mausklick an Facebook, Twitter oder Google Buzz weiter!